VITA

* 1965 Barcelona / Spanien. Seit 1987 in Deutschland freischaffende Künstlerin im Medium Öl, Acryl und Digital-Art. Seit 2006 im Vorstand des Fördervereins Bildende Kunst Ostholstein e.V und Gründung des Ateliers „Maribel-Arts“ für Kunstunterricht- und Förderung. 

>> In mir entbrannte der Wunsch, diese Augenblicke auf die Leinwand zu bringen. Nach autodidaktischen Anfängen in der Jugend hatte ich das Glück  Künstler wie, Miquel Barneda Muñoz aus Spanien, Alexandre Ignatkov aus Russland, Lilo Müller aus Deutschland und Alexandre Jean Maire aus der Schweiz, als Mentoren zu haben. Sie hatten mir die Grundsteine der Malerei, sei es Abstrakt oder Gegenständlich, vermittelt und unterstützten mich bei der Suche nach Vollkommenheit. <<

Zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland begleiten die Arbeit als Malerin für Aufträge für Unternehmen aus Industrie und Wirtschaft. 

Wichtige Ausstellungen

Auswahl: 2017 Kreisausstellung (jährlich seit 2005) „Verlorenes Paradies“, Gruppenausstellung des Fördervereins Bildende Kunst OH e.V.Eutin 2017 Galerie Dikmeyer Berlin, Gruppenausstellung. | 2017 Galerie Dikmayer Fischerinsel, Berlin. Gruppenausstellung 2017 Galerie im Levante Haus in Hamburg. Gruppenausstellung 2017 Hans-Ralfs-Haus Galerie Neustadt. Gruppenausstellung des Fördervereins Bildende Kunst OH e.V. 2017 Galerie Ewa Helena. Hamburg Einzelausstellung + Gruppenausstellung. 2017 Galerie im Wilhelminen Haus, Kiel. Gruppenausstellung. 2016 Affordable Art Fair Milano via Galerie Böhner, Mannheim. | 2015 Kunstmesse für Moderne Kunst Strasbourg via Galerie Böhner, Mannheim. 2015 Galerie Böhner, Mannheim. Gruppenausstellung. 20. Jubiläum. 2014 Galerie Alte Vogtei, Travemünde. Einzelnausstellung 2013 Galerie Alte Vogtei Travemünde, Gruppenausstellung. 2014 Kunstmesse für Moderne Kunst. Berliner Liste. 2014 Museum der Stadt Bad Schwartau. „Spanien Für die Sinne, romantisch und feurig“ mit Beitrag im NDR. Gruppenausstellung. 2013 Ausstellung Kunstmeile Kiel Gruppenausstellung. 2009/10 Galerie Manu Lounge, Mallorca, Einzelausstellung.

 

Download
Interview mit André Chahil
http://andrechahil.com/mit-der-vielfalt-in-der-kunst-im-interview-mit-maribel-brandis/
Interview von André Chahil.docx
Microsoft Word Dokument 860.4 KB